Monika Schumacher-Zirnsak

MHV Schumacher GmbH
Mobile Hauswirtschaftliche Versorgung

Hilfe mit "Herz"

Rheinberger Str. 38 g
47441 Moers

Telefon: 0172-1803699
Telefon Büro: 02841-3679730
Bürozeiten: Mo-Do von 8-16 Uhr
Fr von 8-13.30 Uhr
Fax-Nummer: 02841-1695015
schumachermonika@gmx.de

Leistungsspektrum: Hauswirtschaftliche Versorgung

Einzugsgebiet: Duisburg, Dinslaken, Moers, Kamp-Lintfort, Krefeld, Neukirchen-Vluyn, Kreis Wesel

Unser Leistungsspektrum:

  • für "A L L E" Menschen, die Hilfe im Alltag benötigen. Fachkräfte versorgen unter anderem an Demenz erkrankte Kunden.
    Weitere Informationen erhalten Sie jederzeit über unser Büro, telefonisch oder per E-Mail.
  • regelmässige Wohnungsreinigung (wöchentlich/14-tägig, oder nach Wunsch)
  • Begleitung zu Ämtern, Banken, Frisören, Spaziergängen, Friedhöfen, Fußpflegen, etc.
  • Organisation von Hausnotrufen, Pflegediensten, Essen auf Rädern sowie Terminabsprachen mit versch. Dienstleistern.
  • Einkaufsservice (Erstellung der Einkaufsliste, Erledigung der Einkäufe inkl. Medikamenten, Versorgung der gekauften Lebensmittel und Kontrolle der vorhandenen Lebensmittel auf Haltbarkeit und Zustand).
  • Erwärmung und mundgerechtes Zuschneiden von Speisen, inkl. Aufforderung zur Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme.
  • Abholung und Bringen von Wäsche für die Reinigung oder Heißmangel.
  • Wohnungsbetreuung in Form von Treppenhausreinigung, Blumenversorgung, Lüften, Rolläden hoch- und runterlassen, Briefkastenleerung.

Kosten:
können abgerechnet werden über die Krankenkasse:

  • ab Pflegegrad 1 Betreuungsleistungen € 125,00 monatlich
  • Verhinderungspflege ab Pflegegrad 2
  • anteilige Kurzzeitpflege
  • genehmigte Verordnungen hauswirtschaftlicher Versorgung durch die Krankenkasse
  • oder als Privatleistung

Zusatzleistungen:

  • Kinderbetreuung bei Kostenübernahme durch die Krankenkasse. Hauswirtschaftliche
    Versorgung nach Operationen/Unfällen nach Kostenzusage durch die Krankenkasse
  • Reinigung von verschmutzten Wohnungen (auch Messie-Wohnungen leeren und säubern) mit anschließender Unterstützung / Betreuung der Bewohner bei der selbsständigen Bewältgung der Arbeit
  • Hilfe bei Verwaltungsaufgaben

Unsere Mitarbeiter/Unser Betrieb:

  • werden nach § b4 Abs. 4 AnFöVO durch Fachpersonal geschult.
  • Dieser Betrieb erfüllt alle Anforderungen der zuständigen Berufsgenossenschaft.
  • Abwesenheits- und Krankheitsvertretungen werden auf Kundenwunsch durchgeführt.

Sonstiges:

  • Sonstige, hier nicht aufgeführte Dienstleistungen, sind nach Absprache möglich
  • Rundum: hauswirtschaftliche Versorgung individuell miteinander abgestimmt für
    Jedermann/Frau
  • Koorperationen mit Pflegediensten, 24-Stunden-Betreuungen, Fensterputzern, Entrümplern
    usw.

Starke Partner:

www.curadomi.de www.curadomi.de - Generationenberatung Bonsen - GenerationenBeratung Kirsten Schade